Kanzlei

1963 gründete Rechtsanwalt Dr. Dietrich Reissmann die Anwaltskanzlei mit Sitz in der Luisenstraße 33 in Lörrach. Ab 1965 bestand eine Bürogemeinschaft in der Palmstr. 34, gemeinsam mit Dr. jur. Trudbert Meder, Werner Heuer und Dr. jur. Michael Heising.
Nach dem Tode von Dr. jur. Trudbert Meder und dem Ausscheiden von Werner Heuer bestand die Bürogemeinschaft mit Dr. jur. Michael Heising bis zu dessen Pensionierung im Jahre 2007 weiter.
1991 traten die Rechtsanwälte Herwig Reissmann und Dagmar Hitzfeld, geb. Reissmann, in die Kanzlei ein. Seit 1994 befindet sich der Sitz der Kanzlei in der Turmstraße 37, im Herzen von Lörrach. 2010 stieß Rechtsanwalt Hannes Künstle zum Team, im Januar 2013 trat er in die Sozietät ein.
Seit März 2017 gibt es in Bad Krozingen eine Zweigniederlassung der Kanzlei mit Schwerpunkt Arbeitsrecht in Deutschland und der Schweiz. Die Rechtsanwälte Herwig Reissmann und Hannes Künstle beraten dort speziell Grenzgänger zu arbeitsrechtlichen Fragestellungen.